Sylt – mehr als nur eine Insel

Sylt – mehr als nur eine Insel

Sylt ist mehr als nur irgendeine Insel in der Nordsee. Sie ist die Wassersportinsel, die Lifestyle und Tourismusdestination im Norden Deutschlands. Sie ist mehr als nur ein Stück Land das im Meer liegt, sie ist ein Stück pulsierendes Leben. Seit Jahrzenten ist Sylt eins der beliebstesten Reiseziele innerhalb Deutschlands und seit über 35 Jahren der Austragungsort für den Mercedes-Benz Windsurf World Cup.

Denn nicht ohne Grund entscheiden sich jährlich hunderttausende Touristen für einen Besuch auf der Nordeeinsel. Sylt ist unverwechselbar, vom früheren Kurgebiet zur Tourismusdestination, die Insel hat einen unglaublichen Aufschwung vernommen. Sie ist zu der Insel Nummer 1 Deutschlands geworden.

Mit ihrem kilometerlangem Sandstrand auf der einen und dem Unesco Weltkulturerbe Wattenmeer auf der anderen Seite bietet sie völlig verschiedene Küstenregionen. Vom pulsierendem Herzen Westerland bis hin zum dörflichen Archsum. Das fast schon kitschig schöne Keitum und das ikonische Kampen, inklusive Whiskeymeile, sind natürlich nicht zu vergessen. Und damit nennt man nur ein paar der Sehenswürdigkeiten und Aspekte die Sylt ausmachen. All dem steht die raue und unberechenbare Nordsee gegenüber, ein Paradis für Wassersportler. Bei Windstille ist das Meer glatt und ruhig und damit perfekt geeignet, um das SUP-Board auszupacken. Wenn sich jedoch der Wind aufmacht, tummeln sich die Wellenreiter, Windsurfer und Kiter vor der Küste Sylts und stellen sich der Naturgewalt Nordsee. Kein Wunder also, dass internationale Veranstaltungen, wie der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt 2019 zum 36ten Mal in Folge, auf Sylt stattfinden.

Bei der Suche nach einer Unterkunft während des Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt hilft unser Partner der Insel Sylt Tourismus Service (ISTS) auf dem Buchungsportal zuverlässig weiter unter: www.insel-sylt.de 



close-link