Matthias Neumann zur Verschiebung des Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt auf 2022 DE/EN

Matthias Neumann zur Verschiebung des Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt auf 2022 DE/EN

Erneut musste der Mercedes-Benz Windsurf World Cup verschoben werden. Seit 1990 organisiert Matthias Neumann, Geschäftsführer der ACT AGENCY GmbH, mit seinem Team den World Cup auf Sylt.

“Diese Entscheidung berührt mich auch auf einer sehr persönlichen Ebene sehr stark. Meine persönliche Karriere war von Anfang an mit diesem Event verbunden, und es war immer meine Mission, den Menschen das Windsurfen über dieses Event näher zu bringen. Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Mercedes-Benz, dem Insel Sylt Tourismus Service, der PWA und unserem professionellen Team von Act Agency bereits mit den Planungen für das nächste Jahr begonnen haben.”


Once again the Mercedes-Benz Windsurf World Cup had to be postponed. Since 1990 Matthias Neumann, managing director of ACT AGENCY GmbH, organizes the World Cup on Sylt with his team.

“Just on a very personal level- this decision is touching me also very emotionally. My personal career has been  connected with this event from the very beginning, and it has been always my mission to present windsurfing to people via this event. Very happy we already have started plans for next year together with our long term partner Mercedes-Benz, Island Sylt Tourism Service,  PWA and our professional team from Act Agency”

Matthias Neumann am 28.07.2021

Foto: Wolfgang Barth